So erreichen Sie uns

Das Marienkrankenhaus Soest befindet sich unweit des historischen Stadtkerns in der Soester Innenstadt. Durch die zentrale Lage können Sie uns mit dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln gleichermaßen gut erreichen.


  • Vom Soester Bahnhof erreichen Sie das Marienkrankenhaus Soest über die Bruder-Walburger-Wallstraße in nur wenigen Gehminuten. Hier finden Sie die Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn: www.bahn.de


  • Eine Bushaltestelle befindet sich in direkter Nähe zum Marienkrankenhaus Soest: Haltestelle „Soest Marienkrankenhaus“ (Linien: R49, C7 und AST). Hier finden Sie die genauen Busverbindungen und Fahrzeiten: www.rlg-online.de


  • Das Marienkrankenhaus Soest erreichen Sie über ein gut ausgebautes Fernstraßennetz: Die Bundesstraße 1 verläuft, aus dem Ruhrgebiet kommend, in Richtung Paderborn. Die beiden Anschlüsse auf die Autobahn 44 verbinden die Ost-West-Richtung. Die Nord-Süd-Verbindung bilden die B 475 ins Münsterland und die B 229 ins Sauerland. Nutzen Sie Google Maps zur Planung Ihrer Anreise: maps.google.de

    Parkmöglichkeiten
    Direkt am Marienkrankenhaus steht ausreichend Parkraum zur Verfügung. Die begrenzt verfügbaren Parkbuchten am Marienkrankenhaus haben eine Höchstparkdauer von drei Stunden und sind gebührenfrei. Folgende weitere Parkmöglichkeiten bestehen in unmittelbarer Umgebung:

    • Kurzparkerplatz am Krummel/Widumgasse
    • Parkplatz an der Walburger-Osthofen-Wallstraße
    • Dauer-Parkplatz der Walburger-Osthofen-Wallstraße